• Im vergangenen Jahrhundert stellte das Ruhrgebiet einen der größten Industriestandorte der Welt dar. So war auch die Zeche Hugo ein Teil hiervon. Über 122 Jahre wurden hier jährlich bis zu 3,5.Mio Tonnen Kohle gefördert bis das Werk 1997 endgültig stillgelegt wurde. Ein Stück verfallende Industriekultur in Bildern.